FV Brühl

Leichtatlethik – Landsportfest

In ganz Deutschland gibt es nur sehr wenige Leichtathletik-Meeting mit einer vergleichbaren Tradition. Seit 1928 wird das Landsportfest in einer nur durch den 2. Weltkrieg unterbrochenen Reihe durchgeführt.
Seinen Namen hat es, weil es eingeführt wurde für die in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhundert entstandenen kleinen Leichtathletik-Vereine auf dem Lande. Deswegen auch “Landsportfest” und nicht wie viele falsch sagen “Landessportfest”. Bis in die 70er-Jahre gab es noch Disziplinen die ausschließlich für Mitglieder von “Dorf-Vereinen”.

Leider wird es im Jahr 2016 kein Landsportfest geben. Der aktuelle Zustand unseres Stadions lässt einen Wettkampf nicht zu. Wir hoffen in den kommenden Jahren wieder zurück kommen zu können.

News Kategorien
Nach oben