FV Brühl

Für ein suchtfreies Leben: Kinder stark machen beim FV 1918 Brühl

Unter freiem Himmel und mit Abstand fand am vergangenen Samstag, 19.09.2020, auf dem Geländedes FV Brühl eine Kurzschulung zur Suchtvorbeugung unter dem Motto „Kinder stark machen“ statt.

Referent Ingo Paulsen vom Badischen Fußballverband war der Einladung des B-Jugendtrainers Ömer Kilic gefolgt und vermittelte den Jugendtrainern, Eltern und Jugendspielern durch Zahlen, Fakten und anschauliche Beispiele, wie Verein und Elternhaus Kinder und Jugendliche vor Sucht schützen können.

Dabei vermittelte Ingo Paulsen auf sehr ansprechende und kurzweilige Art und Weise, wie Trainer und Eltern das Selbstvertrauen und die Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen stärken können, um gegen Gruppendruck “Nein” zu Suchtmitteln aller Art sagen zu können.

Zum Abschluss gab es für jeden Teilnehmer eine Urkunde, Informationsbroschüren und ein T-Shirt. Es war ein rundum gelungener Vormittag und wir möchten uns herzlich bei Ingo Paulsen für seine Zeit und sein Engagement bedanken!

News Kategorien