FV Brühl

FV Brühl empfängt Srbija Mannheim

Mindestens ein Punkt wäre möglich und auch verdient gewesen. So steht der FV Brühl in der Fußball-Landesliga nach der 2:1-Niederlage in Eppelheim unter Zugzwang. Die Elf von Trainer Volker Zimmermann rutschte auf den 13. Tabellenplatz ab und trennt nur noch ein Punkt vor einem Abstiegsplatz. Am Sonntag, 25. Oktober, hat der FVB Heimrecht und empfängt die überraschend gut gestartete FK Srbija Mannheim. Die Serben beeindruckten am Vorsonntag mit einem Unentschieden gegen die Spitzenmannschaft aus Neckarau. Die Zimmermann-Elf dürfte gewarnt sein. Anstoß in Brühl ist um 15:00 Uhr.

Das Spitzenspiel der Kreisklasse A zwischen der TSG Rheinau und dem FV Brühl 2 wurde wegen eines Corona Verdachtsfalls abgesagt und wird am Mittwoch, 28. Oktober, um 19:00 Uhr nachgeholt. Am Sonntag um 12:30 Uhr steht die Elf von Trainer Michael Eisenhauer vor einer Heimaufgabe, der FK Bosna Mannheim gastiert in Brühl.

vm

News Kategorien
Nach oben

Login